data

  ArtGeneration verwendet Cookies, um bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen

ArtGeneration

DAS-ARTGENERATION-LAND

ARTGENERATION-REGIONEN

ALLGEMEINE-INFORMATIONEN

ARTGENERATION-GARTEN-KONZEPTE

ARTGENERATION BUNTHOF PROJEKTE

ARTGENERATION-MOBILITÄT

ARTGENERATION-LOKALE-WIRTSCHAFT

ARTGENERATION-NETZWERKE

NETZWERK-PARTNER

ASSOZIIERTE-WEBSHOPS

VERBÄNDE---INSTITUTIONEN

IMPRESSUM >>>

SITEMAP

KEIM LE CORBUSIER-FARBEN

„Es gilt deshalb hier, einem jeden die Möglichkeit zu bieten, im Erkennen seiner Farben sich selbst zu erkennen. Deshalb diese Farbklaviaturen...
Sie erscheinen mir als Werkzeug für genaue, zielbewusste Arbeit, welche erlaubt der neuzeitlichen Wohnung eine streng architekturale Farbigkeit zu geben, die gleichzeitig dem natürlichen Empfinden und den tiefen Bedürfnissen des einzelnen entspricht.“
                                                                                            Le Corbusier
 

Le Corbusier gilt als der bedeutendste Architekt der modernen Zeit. Er prägte die Vorstellungen, die wir von moderner Architektur, ja von Moderne überhaupt haben. Mit unvergleichlichen Erfahrungen als Architekt, Künstler und Designer entwickelte Le Corbusier das Meisterwerk der Farben, die Polychromie Architecturale. Das ideale Werkzeug zur gekonnten architektonischen Farbgestaltung.
 Die PoLychromie architecturale – eine Klaviatur aus 63 faszinierenden Farbtönen, die Le Corbusier in den Jahren 1931 und 1959 in zwei Farbkollektionen geschaffen hat.

poLyChro® Les Couleurs® Le Corbusier

DIE ECHTEN LE CORBUSIER-FARBEN BY KEIM!

KEIM bietet mit poLyChro, der echten Le Corbusier-Farbe, eine besonders hochwertige, samtmatte und farbtonintensive Farbe an, exklusiv gefertigt in den einzigartigen Tönen der Farbklaviaturen des Meisters Le Corbusier und qualitätsüberwacht nach den Richtlinien der Les Couleurs Suisse AG als Vertreterin der Fondation Le Corbusier, Paris.
Mineralfarben aus dem Hause KEIM begleiten die Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts: Vom Historismus über den Jugendstil und das Bauhaus bis hin zu den spektakulären dekonstruktivistischen Bauwerken der Gegenwart. .
Ihr Bindemittel Wasserglas ist transparent und lässt Lichtstrahlen ungehindert auf die farbstarken, anorganischen Pigmente treffen, die sie in einem bestimmten Winkel kristallin reflektieren und so das Material einfärben
Das Ergebnis ist unerreichte Farbtiefe kombiniert mit samtmatter Oberflächenwirkung. Der Farbton wird zum Farbkörper.
Dieser architektonische Ansatz ist wie geschaffen für die Farbklaviaturen Le Corbusiers. Kein Wunder also, dass KEIM nun exklusiv autorisiert wurde, Le Corbusiers einzigartige Farbkollektion unter der Bezeichnung „poLyChro®“ anzubieten. Weitere Informationen finden Sie hier.

-by-keim
le-corbusier-weissenhofsiedlung-stuttgart-by-keim
polychro-les-couleurs-les-corbusiers-farben-by-keim
-by-keim
polychro-le-corbusier-referenz-hotel-miramonte-bad-gastein-by-keim
hotel-wedina-hamburg-poLychro-interieur-le-corbusier-by-keim
hotel-wedina-hamburg-by-keim
UP
Fotos: KEIM, ArtGeneration, nof,

© ArtGeneration. All rights reserved.       Impressum     Weitere Informationen  mail @ ArtGeneration de